Mein Name ist Carl F. Henn, ich bin 44 Jahre alt, Ehemann, Familienvater und Ruhpoldinger Ureingeborener.

Ich bin Baumpfleger und seit über 30 Jahren Wünschelrutengeher. Ich habe technischerseits den Beruf des Industrieelektronikers erlernt, bin Luftfahrzeugelektromechaniker und Elektrotechniker Handwerksmeister.

Ich habe vor einiger Zeit die Energie der Bäume für mich entdeckt und den Zugang in die Welt unserer Urahnen gefunden. Verschiedene Ereignisse in meinem Leben, Erkenntnisse durch das Rutengehen, aber auch meine persönlichen Erfahrungen aus einer schweren Amalgamvergiftung führten mich zur Berufung des Waldbaders,

die ich aktiv lebe.

Ich bezeichne mich selbst weder als Heiler noch als Schamane, Heilvermittler trifft das ganze viel besser. 

Meine Aufgabe ist es, die Menschen wieder in die eigene Kraft zu bringen, ihre Selbstheilung zu aktivieren und dauerhaft zu erhalten.